Folgemilch Ziege nach dem 6. Monat
Folgemilch 2 Ziege
Wichtige Hinweise Folgemilch Ziege
Zubereitung Babyflasche Folgemilch Ziege
Nährwerte Folgemilch Ziege
Abo Babymilch
Ziegenmilch Baby Folgemilch 2

Bio Folgemilch 6+ auf Ziegenmilchbasis

bio-vegan-halal_left_aligned.png

Lieferzeit (DE) 1-2 Werktage

Wähle deine Paketgröße
21,95 €
(4,39 €/100g) inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5E1BFB7F-C2DE-4F10-9240-723E3C9A3936

Versandkostenfrei ab 20 € (EU)

Bio Folgemilch 6+ auf Ziegenmilchbasis

  • American Express
  • Apple Pay
  • Klarna
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa
Folgemilch für empfindliche Bäuche
  • Altersgerecht sättigend
  • Leicht verdaulich
  • Mit DHA* (Omega-3) aus Algenöl und ARA (Omega-6)
  • Ohne Palmöl
  • Ohne Fischöl
  • Ohne Gentechnik
  • Löwenzahn Organics zertifiziert durch Kontrollstelle DE-ÖKO-006

*gesetzlich für Folgenahrung vorgeschrieben


Deshalb eine gute Entscheidung

Bio Folgemilch 6+ für empfindliche Bäuche ist bei steigendem Appetit die passende Babynahrung. Nach dem 6. Monat ist die Bio Folgemilch 6+ auf der Basis von Ziegenmilch Babys Alter entsprechend sättigend. Die wichtigen LCP (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) sind in Löwenzahn Organics Babymilch Standard. Zu den LCP zählen die Omega-3-Fettsäure DHA und die Omega-6-Fettsäure ARA. Als Kohlenhydratquelle ist neben Lactose auch Stärke in der Rezeptur enthalten. Ziegenmilch ist von Natur aus reich an Palmitinsäure. Somit ist unsere Säuglingsmilch auf Basis von Ziegenmilch komplett frei von Palmöl. Bio-Rohstoffe einzusetzen heißt keine Verwendung von Gentechnik und ohne Pestizide. Als Omega-3-Quelle dient Algenöl (kein Fischöl). Zertifiziert durch die folgende Kontrollstelle: DE-ÖKO-006 und Halal-zertifiziert.

Unsere Bio Folgemilch 6+ auf Ziegenmilchbasis gibt es auch bei
mueller.png
Trinkmenge und Dosierung
Wie viel trinkfertige Nahrung möchtest du erreichen?
170ml 200ml 230ml
Pro Mahlzeit
Abgekochtes Trinkwasser (ml) 150
Anzahl der Messlöffel 5
Trinkfertige Nahrung (ml) 170
Fläschchen pro Tag 2-4**
*Gestrichen voll entspricht ein Messlöffel 4,4 g
**Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten am Tag. Mit jeder neu eingeführten Beikostmahlzeit sollte eine Fläschchenmahlzeit entfallen.

Standardlösung: 13,2 g Milchpulver + 90 ml abgekochtes Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Milchnahrung
Pro Mahlzeit
Abgekochtes Trinkwasser (ml) 180
Anzahl der Messlöffel 6
Trinkfertige Nahrung (ml) 200
Fläschchen pro Tag 2-4**
*Gestrichen voll entspricht ein Messlöffel 4,4 g
**Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten am Tag. Mit jeder neu eingeführten Beikostmahlzeit sollte eine Fläschchenmahlzeit entfallen.

Standardlösung: 13,2 g Milchpulver + 90 ml abgekochtes Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Milchnahrung
Pro Mahlzeit
Abgekochtes Trinkwasser (ml) 210
Anzahl der Messlöffel 7
Trinkfertige Nahrung (ml) 230
Fläschchen pro Tag 2-4**
*Gestrichen voll entspricht ein Messlöffel 4,4 g
**Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten am Tag. Mit jeder neu eingeführten Beikostmahlzeit sollte eine Fläschchenmahlzeit entfallen.

Standardlösung: 13,2 g Milchpulver + 90 ml abgekochtes Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Milchnahrung
Berechne die Trinkmenge deines Babys
Zubereitung
  1. Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40-50 °C abkühlen lassen.
  2. ½ der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
  3. Pulvermenge laut Tabelle ins Fläschchen geben. Dazu Messlöffel füllen und abstreifen.
  4. Fläschchen verschließen und kräftig schütteln.
  5. Restliche Trinkwassermenge dazugeben und gut schütteln.
  6. Auf Trinktemperatur überprüfen (ca. 37°C).
Zutaten

Ziegenvollmilchpulver* 38,3 %, Lactose* (aus Milch**), pflanzliche Öle* (Sonnenblumenöl*, Rapsöl*), Galactooligosaccharide* (aus Milch**), Stärke*, Calciumcarbonat, Mikroalgenöl aus C. cohnii (enthält Milch**), Tri-Natriumcitrat, Öl aus Mortierella alpina (enthält Milch**), L-Cystin, Calciumhydroxid, Vitamin C, L-Tryptophan, L-Tyrosin, Natriumchlorid, Eisenlactat, Zinksulfat, Vitamin E, Niacin, Pantothensäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin B2, Mangansulfat, Kaliumiodid, Natriumselenit, Vitamin K1, Vitamin D3, Biotin, Vitamin B12 

 

*aus biologischer Landwirtschaft **Kuhmilch

Ohne-Pesticide.png
Bio Landbau ohne Pestizide
Testen.png
Transparente Lieferkette
Ohne-Gentechnik.png
Ohne Gentechnik
Tierschutz-Goat.png
Mehr Tierschutz
Ohne-Fish-oil.png
Ohne Fischöl

Im Vergleich

All unsere Folgemilch ist auf die Bedürfnisse von Babys ausgerichtet.

Folgemilch 6+ Löwenzahn Organics

Original

Folgemilch Ziege nach dem 6. Monat

Ziegen-Milchbasis

[PRE SALE] Bio Folgemilch 6+ aus Vollmilch

Vollmilch

Bio-zertifiziert

check_1.png
check_1.png
check_1.png

DHA & ARA im Verhältnis 1:1

check_1.png
check_1.png
check_1.png

Ohne Fischöl (Algenöl als DHA-Quelle)

check_1.png
check_1.png
check_1.png

GOS

check_1.png
check_1.png
check_1.png

Enthält alle milch-eigenen Fette

check_1.png
check_1.png

HMO 3’-GL

check_1.png
check_1.png

Ohne Palmöl

check_1.png
check_1.png

Ohne Stärke

check_1.png

Nukleotide

check_1.png

Taurin

check_1.png

FOS

check_1.png
Goat_6_lifestyle-495x620_2x_ee2be5aa-be38-4bb3-9a81-bd15b0735e49.jpg

Das sagen unsere Kunden

Goat_6_lifestyle-495x620_2x_ee2be5aa-be38-4bb3-9a81-bd15b0735e49.jpg
Für empfindliche Bäuche

Die Fettpartikel von Ziegenmilch sind im Vergleich zur Kuhmilch deutlich kleiner. Auch Proteine von Ziegenmilch sind anders zusammengesetzt. Sie können von Verdauungsenzymen leichter verarbeitet werden.

Ohne Palmöl

Palmöl wird Babymilch oft als Quelle für Palmitinsäure zugesetzt, da diese auch in Muttermilch vorkommt. Weil Ziegenmilch aber von Natur aus schon einen hohen Gehalt an Palmitinsäure hat, ist unsere Rezeptur frei von Palmöl.

DHA:ARA

Unser Babymilch hat ein DHA- und ARA-Verhältnis von 1:1. Nach EU-Standard ist DHA als eine wichtige Omega-3-Fettsäure Pflicht in Babymilch. ARA, eine Omega-6-Fettsäure, hingegen ist eine freiwillige Zutat.

Essenzielle Fettsäuren

Die beiden Fettsäuren α-Linolensäure (ALA) und Linolsäure können von Babys Körper nicht selbst hergestellt werden. Es handelt es sich also um essenzielle Fettsäuren. Unserer Milchnahrung fügen wir deshalb Sonnenblumen- und Rapsöl zu.

Vitamin D

Babys nehmen Vitamin D* hauptsächlich über die Nahrung auf (zusätzlich zur Supplementierung). Vitamin D trägt zur Funktion des Immunsystems bei.

*gesetzlich für Folgenahrung vorgeschrieben.

Wenn du dich uns verschreibst, verschreiben wir uns dir

Als Abo-Kund:in hast du bei uns immer Vorrang. Wir reservieren deinen Vorrat

100_flexibel.png
100 % Flexibel
Unveranderter_Preis_2fc2e5e4-5503-47a7-8742-84a17dabe131.png
Unveränderter Preis
reservierter_Bestand.png
Reservierter Bestand

*Abos für Lieferungen in die Schweiz können wir derzeit nicht anbieten.

Könnte dir auch gefallen

14,95 € (3,74 €/100g) inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5E1BFB7F-C2DE-4F10-9240-723E3C9A3936

Versandkostenfrei ab 20 € (EU)

14,95 € (3,18 €/100g) inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
5E1BFB7F-C2DE-4F10-9240-723E3C9A3936

Versandkostenfrei ab 20 € (EU)

Passend dazu

3,95 € (2,19 €/100ml) inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand
5E1BFB7F-C2DE-4F10-9240-723E3C9A3936

Versandkostenfrei ab 20 € (EU)

Baby und Mama

Du hast Fragen?

Der Löwenzahn Organics Eltern-Service ist für dich von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr erreichbar.

 

Live-Chat

Kontaktformular

030 398 217600

Facebook Messenger

Wissenswertes zu Folgemilch

Warum Folgemilch? 

Folgemilch 6+ ist perfekt für Babys nach dem 6. Monat, da diese Milchnahrung speziell auf Baby wachsenden Bedürfnisse abgestimmt ist. Folgemilch enthält im Vergleich zu Pre Nahrung mehr wichtige Nährstoffe wie Eisen, Calcium und Jod. Die sättigende Wirkung von Folgemilch 6+ sorgt dafür, dass Säuglinge länger satt bleiben. 

 

Worin unterscheidet sich die Folgemilch 6+ für empfindliche Bäuche von der Original Folgemilch 6+? 

Die Original Bio Folgemilch 6+ ist speziell für Babys nach dem 6. Monat geeignet und basiert auf Kuhmagermilch. Sie enthält Proteine und komplexe Kohlenhydrate wie Stärke und Maltodextrin, die für eine sättigende Wirkung sorgen. Unsere Folgemilch 6+ auf Ziegenmilchbasis ist für empfindliche Babybäuche entwickelt worden. Ziegenmilch enthält kleinere “Fettkügelchen”, die leichter von Babys mit einem empfindlichen Magen verdaut werden können. Außerdem handelt es sich um Ziegenvollmilch, die alle eigenen Milchfette enthält und deshalb keinen Zusatz von Palmöl oder andern tropischen Ölen benötig. 

 

Wieso steht auf Folgemilch Packungen ‘nach dem’ und nicht ‘ab dem’? 

Es ist gesetzlich vorgeschrieben auf Folgemilch den Wortlaut ‘nach dem’ und nicht ‘ab dem’ zu verwenden. Leider führt der Ausdruck ‘nach dem’ auf Folgemilch bei manchen Eltern zu Verwirrung, da ‘nach dem’ mit ‘ab dem’ gleichgestellt wird. Allerdings gibt es hier einen wichtigen Unterschied: ‘Nach dem 6. Monat’ bedeutet, dass ein Baby den 6. Lebensmonat abgeschlossen haben muss. Also bereits 7 Monate als ist. Im Gegensatz dazu bedeutet ‘ab dem’, das ein Baby aktuell 6 Monate alt ist. Folgemilch nach dem 6. Monat ist aber erst für Babys ab dem 7. Monat geeignet.

Milchmahlzeiten planen
Milch-Abo abschließen und Babymilch-Vorrat sichern
100_flexibel.png
100 % flexibel
Unveranderter_Preis_2fc2e5e4-5503-47a7-8742-84a17dabe131.png
Unveränderter Preis
reservierter_Bestand.png
Reservierter Bestand