FAQ

Milchnahrung

Was ist in Babymilch drin?

Die Rezeptur unserer Bio Babymilch auf Basis von Kuhmilch oder Ziegenmilch orientiert sich an der bestmöglichen nährstoffreichen Ernährung in den ersten 1000 Tagen. Denn genau diese Zeit ist für die Entwicklung deines Babys prägend. In unserer Babymilch basierend auf Kuhmilch sind unter anderem Magermilch, Milchproteine, Lactose, Maltodextrin und Stärke (nur für Folgemilch), Pflanzenöle, Vitamine, GOS, DHA wie auch ARA. Eine ausführliche Erklärung findest du in unserem Magazin, in dem wir aufschlüsseln, was unsere Milchnahrung auf Kuhmilchbasis so besonders macht und von Muttermilch unterscheidet. Ergänzend führen wir auch eine Bio Babymilch basierend auf Ziegenmilch mit vertrauter Löwenzahn Organics Qualität. Unsere Milchnahrung auf der Basis von Ziegenmilch ist besonders leicht verdaulich und ohne Palmöl.

Wie wird Flaschennahrung zubereitet?

Auch auf unseren Milchpackungen findest du folgende Anleitung, die dich Schritt für Schritt durch die Zubereitung leitet:

Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40-50 °C abkühlen lassen.½ der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.Pulvermenge laut Tabelle ins Fläschchen geben. Dazu Messlöffel füllen und abstreifen.Fläschchen verschließen und kräftig schütteln.Restliche Trinkwassermenge dazugeben und gut schütteln.Auf Trinktemperatur überprüfen (ca. 37 °C).

Wie lange ist Babymilch haltbar nach Öffnen der Packung?

Einmal geöffnet solltest du die Säuglingsmilchnahrung innerhalb von zwei Wochen verbrauchen. Um die Haltbarkeit zu gewährleisten, lagere die Verpackung an einem trockenen Ort. Bewahre den Messlöffel immer sauber und trocken auf. Reinige deine Flasche, den Sauger und den Ring nach jedem Gebrauch gründlich.

Warum ist immer ein neuer Löffel in jeder Packung?

Der beiliegende Messlöffel in unseren Milchpackungen ist auf das aufgedruckte Löffelgewicht abgestimmt. Es werden zu 90 % Löffel mit dem Aufdruck L10 verwendet, seltener hingegen L11 oder L9.

Weshalb ist DHA in Milchnahrung?

Die Docosahexaensäure (DHA) ist eine für den Säugling wichtige Omega-3-Fettsäure, die für die Gehirnentwicklung und die Ausbildung der Sehfähigkeit relevant ist. Bei der Entwicklung unserer Milchnahrung war es uns sehr wichtig, diese Fettsäure in ausreichender Menge in unsere Rezeptur zu integrieren.

Woher stammt die DHA in der Milchnahrung?

Natürlicherweise kommt DHA in fettreichen Fischen sowie in Mikroalgen vor. Da wir in unserer Säuglingsmilch kein Fischöl einsetzen möchten, haben wir uns für Öl aus der Mikroalge Crypthecodinium cohnnii als Quelle für DHA entschieden.

Ist in Babymilch Lactose enthalten?

Lactose ist ein besonderer Zucker, der auch in der Muttermilch enthalten ist. Der sogenannte Milchzucker dient deinem Baby als Energiequelle und ist in den ersten Lebensmonaten besonders wichtig. Daher enthält unsere Babymilch Lactose. Bei unserer Bio Pre Anfangsmilch ist sie sogar die Hauptquelle für Kohlenhydrate.

Warum ist Palmöl in der Milchnahrung enthalten?

Löwenzahn Organics Babymilch gibt es mit Palmöl, aber auch ohne Palmöl. Unsere Bio Babymilch auf Ziegenmilchbasis und Bio Babymilch aus Vollmilch sind ohne Palmöl, da die wichtige Palmitinsäure von Natur aus reichlich vorhanden ist. Wir nutzen Bio- und RSPO-zertifiziertes Palmöl für unsere Milch auf Kuhmilchbasis - und das ganz bewusst.

Unser Ziel ist es, Babys mit unserer Milch die bestmögliche Nährstoffzusammensetzung für eine altersgerechte Entwicklung zu liefern. In unserer Milchnahrung auf Kuhmilchbasis verwenden wir Palmöl aufgrund der idealen Zusammensetzung der Fettsäuren, insbesondere dem hohen Gehalt an Palmitinsäure, welche auch in Muttermilch enthalten ist. Andere Fettquellen enthalten leider deutlich weniger Palmitinsäure. Palmöl ist somit förderlich für eine gesunde Entwicklung deines Babys. Warum steht es dennoch in der Kritik? Bei der Verarbeitung des Öls besteht die Gefahr, dass sich so genannte 3-MCPD-Fettsäuren- und Glycidyl-Ester bilden. Diese stehen im Verdacht, krebserregend zu sein. Daher lassen wir jede einzelne Charge unserer Milchnahrung sowohl vom Produktionsbetrieb als auch von einem unabhängigen Labor u.a. auf 3-MCPD- und Glycidyl-Ester testen. Durch eine sorgfältige Rohstoffauswahl haben wir nicht nur Bio-, sondern auch RSPO-zertifiziertes Palmöl gefunden, das wir in unserer Milchnahrung verwenden. Ausführlich haben wir das Thema in unserem Magazin besprochen: “Wann Palmöl Sinn macht und wann eben nicht“.

Welche Babymilch enthält kein Palmöl?

Unsere Bio Babymilch auf Ziegenmilchbasis und  Babymilch aus Vollmilch enthalten kein Palmöl. Die in Palmöl enthaltene Palmitinsäure ist in Ziegenmilch und Kuh-Vollmilch von Natur aus reichlich vorhanden. Palmitinsäure ist ein wichtiger Bestandteil des Fettsäurespektrums in Milchnahrung, da sie auch in Muttermilch einen großen Teil der gesättigten Fettsäuren ausmacht.

Wann Palmöl in Babymilch Sinn macht und wann nicht, kannst du in unserem Magazin nachlesen.

Ist Babymilch vegan oder vegetarisch?

Nein. Unsere Babymilch ist nicht vegetarisch aufgrund der Verwendung von tierischem Lab für die Herstellung einzelner Zutaten.

Ist Babymilch halal?

Ja, Löwenzahn Organics Milchnahrung auf Kuh- und auf Ziegenmilchbasis ist halal-zertifiziert. 2024 Halal Zertifikat (PDF)

Wieso unterschiedliche Angaben zur Trinkmenge bei Kuh- und Ziegenmilch?

Bei den Angaben auf den Packungen handelt es sich nur um Richtwerte. Tatsächlich unterscheidet sich der Bedarf von Kind zu Kind. Beide Angaben sind somit korrekt. Eltern entscheiden an dieser Stelle, wie viele Fläschchenmahlzeiten ihr Kind noch zusätzlich zur Beikost benötigt (je nach Alter, Anzahl der Beikostmahlzeiten pro Tag usw.).

Ist Ziegenmilch für Kuhmilch-Allergiker geeignet?

Nein. Babymilch auf Ziegenmilchbasis ist keine Milchnahrung für Allergiker (keine HA-Nahrung). Jedoch ist sie leichter verdaulich und gut verträglich.

Was muss ich beim Umstellen von Milchnahrung beachten?

Umstellen von einer auf die nächste Milchnahrung ist direkt möglich. Das gilt auch für den Wechsel von unserer Babymilch auf Kuhmilchbasis zu unserer Babymilch auf Ziegenmilchbasis als auch für unsere Babymilch aus Magermilchpulver zu unserer Babymilch aus Vollmilchpulver. Alle unsere Säuglingsmilchnahrungen entsprechen der EU-Verordnung und sind auf die Bedürfnisse von Babys abgestimmt, also liefern ausreichend Nährstoffen.

Kann ich Pre Milch und Folgemilch gleichzeitig füttern?

Ja, du kannst beispielsweise Pre Milch tagsüber und Folgemilch 6+ oder 10+ am Abend vorm Schlafengehen füttern. Wichtig ist nur, dass du nicht beide Milchpulver-Sorten vermischst.

Warum gibt es keinen Rabatt auf Pre Anfangsmilch?

Aus rechtlichen Gründen ist es uns leider nicht erlaubt, Rabatte sowie kostenlose Proben von unserer Bio Pre Anfangsmilch herauszugeben. Dies hängt mit dem WHO-Kodex zum Schutz und zur Förderung des Stillens zusammen. Zudem sieht der Artikel 10 der Verordnung VO (EU) 2016/127 ein Verbot für Werbung von Säuglingsanfangsnahrung vor. Dies schließt die Verteilung von Proben wie auch die Abgabe von kostenlosen oder vergünstigten Produkten mit ein.

Warum bietet Löwenzahn Organics keine HA-Nahrung an?

Bei Löwenzahn Organics legen wir großen Wert auf Bio-Qualität. Leider ist es nicht möglich, die bei HA-Nahrungen verwendeten aufgespaltenen Molkenproteine in Bio-Qualität herzustellen. Ein Nicht-Bio-Produkt auf den Markt zu bringen, kommt für uns nicht in Frage, daher haben wir dieses Produkt nicht im Sortiment.

Worin unterscheiden sich die Babymilch aus Vollmilch und die “normale”Babymilch?

Die Babymilch aus Vollmilch ist weniger stark verarbeitet, hat natürliche Milchfette und ist ohne Palmöl. Der Unterschied zwischen der "normalen" Babymilch und der Babymilch aus Vollmilch ist die Milchbasis. Während wir für die "normale" Milch Magermilch als Basis verwenden, wird für die  Milch aus Vollmilch entsprechend Vollmilch verwendet.

Hinsichtlich der Vitamin- und Mineralstoffgehalte sowie aller weiteren Inhaltsstoffe (DHA, ARA, GOS) unterscheiden sich die Milche nicht wesentlich, jedoch geben wir der Babymilch aus Vollmilch Taurin, für eine bessere Fettaufnahme  und Nukleotide zur Unterstützung der Entwicklung des Verdauungstraktes dazu. Die Zugabe der Ballaststoffe GOS und FOS im Verhältnis 9:1 trägt zur Aufrechterhaltung des Darmgleichgewichtes und der Verdauung bei. Darüber hinaus kann bei der Babymilch aus Vollmilch auf Palmöl verzichtet werden.

Kann der Baby Brezza für die Zubereitung der Milchnahrung verwendet werden?

Milch-Abo

Wie funktioniert ein Milch-Abo?

Mit einem Milch-Abo hast du immer Milch im Haus.

Entscheide dich zwischen unserer Bio Babymilch auf Kuhmichbasis oder auf Ziegenmilchbasis. Wähle dann zwischen Pre Anfangsmilch, Folgemilch 6+ oder bei unserer Babymilch auf Kuhmilchbasis auch 10+. Danach kannst du dich für einen Lieferrhythmus entscheiden: alle 3, 4 oder 5 Wochen, für Folgemlich 10+ auch alle 6 Wochen.

Zum Milch-Abo

Wo kann ich mein Abo verwalten?

Wenn du ein Abo bestellt hast, wird automatisch ein Kundenkonto für dich angelegt. Denn nur so können wir wissen, an welche Adresse deine Abo-Bestellung regelmäßig geliefert werden soll.

In deinem Kundenkonto kannst du dein Abo verwalten: nächste Bestellung verschieben, den Lieferrhythmus ändern, kündigen, deine Adresse oder auch die Zahlungsmethode ändern.

Wie kann ich den Lieferrhythmus ändern?

In deinem Kundenkonto kannst du ganz leicht den Lieferrythmus ändern. Wähle im Menü “Meine Abonnements”, dann “Lieferrhythmus ändern” und entscheide dich dann für den neuen gewünschten Lieferrhythmus: alle 3, 4 oder 5 Wochen, für Folgemilch 10+ auch alle 6 Wochen.

Wie kann ich das Datum der nächsten Abo-Bestellung verschieben?

Das Datum des nächsten Abo-Versandtermins kannst du nach vorne verlegen, um die Milch früher zu bekommen. Es ist ebenso möglich, eine Bestellung nach hinten zu verschieben oder auszulassen.

Bitte kalkuliere die Versanddauer von 1-2 Tagen (innerhalb von Deutschland) und den Versand nur an Werktagen (Mo-Fr) mit ein.

Besuche dein Kundenkonto, um den Versandtermin zu verschieben. Wähle den Menüpunkt “Kommende Abo Bestellungen” und ändere den nächsten Versandtermin.

Hinweis: Es ist nicht möglich das Datum auf den nächsten Tag zu verschieben. Es müssen mindestens 24 Stunden ab dem Zeitpunkt der Änderung dazwischen liegen.

Wie kann ich die Zahlungsmethode ändern?

Deine gewählte Zahlungsmethode kannst du in deinem Kundenkonto ändern. Wähle im Menü “Meine Abonnements” und dann “Zahlungsmethode ändern”. Hier kannst du beispielsweise von Kreditkarte auf PayPal wechseln oder auch eine andere Karte hinterlegen.

Wie kann ich die Milch Sorte in meinem Abo ändern?

Die Milch kannst du in deinem Kundenkonto ändern. Wähle dazu im Menü "Abonnements" und dann "Produkt tauschen".

Wie kann ich meine Lieferadresse aktualisieren?

In deinem Kundenkonto kannst du Liefer- und Rechnungsadresse bearbeiten. Hierfür wählst du im rechten Menüpunkt “Meine Abonnements” und dann “Adresse ändern” aus.

Vorsicht: Natürlich kann es sein, dass sich deine Rechnungsadresse und nicht deine Lieferadresse ändert oder auch andersherum. Achte deshalb darauf, welche Adresse du ändern möchtest.

Wie kann ich mein Milch-Abo kündigen?

Dein Milch-Abo kannst du jederzeit kündigen. Besuche in deinem Kundenkonto den Menüpunkt “Meine Abonnements” und dann “Kündigen”. Dein Abonnement bleibt solange im Status “Ausstehende Kündigung”, bis der letzte Zyklus abläuft. Solltest du versehentlich gekündigt oder deine Meinung geändert haben, kannst du es innerhalb dieses Zeitraums wieder reaktivieren.

Bekomme ich eine Erinnerung für meine nächste Abo-Zahlung?

Ja. Drei Tage vor dem nächsten “Bestelldatum” bekommst du eine E-Mail, die dich an die nächste Abbuchung erinnert. Du hast jetzt noch die Möglichkeit beispielsweise deine Adresse zu aktualisieren oder deine nächste Bestellung zu verschieben.

Porridge

Wie wird Demeter Baby Porridge hergestellt?

Das Getreide für unseren Demeter Baby Porridge wird in Dänemark und teilweise in Deutschland unter biologisch-dynamischen Bedingungen angebaut. Nach der Ernte werden die Körner schonend geröstet, damit sie lange haltbar bleiben und ein leckeres Aroma entfalten. Außerdem wird so ein Teil der Stärke im Korn bereits aufgeschlossen. Nach der Röstung werden die Körner fein vermahlen und in unsere praktischen wiederverschließbaren Beutel verpackt.

Warum Porridge kochen?

Unser Porridge ist so unverarbeitet wie möglich und muss deshalb gekocht werden. Durch den Kochvorgang wird die Stärke im Getreide thermisch aufgeschlossen, was sie für das Baby leichter verdaulich macht. Da ein Teil der Stärke beim Rösten der Körner bereits aufgeschlossen wurde, ist der Babybrei schon nach zwei Minuten kochen fertig.

Ist Porridge glutenfrei?

Ja und nein. Löwenzahn Organics hat einen glutenfreien Porridge, den Porrdige Hafer Pur. Die weiteren Porridge-Sorten 4-Korn und Dinkel-Banane sind glutenhaltig.

Für die ersten Getreidebreie nach dem vierten Lebensmonat eignen sich am besten glutenfreie und leicht verdauliche Sorten wie Hafer. Nach dem sechsten Lebensmonat kannst du in kleinen Mengen anfangen dein Baby an verschiedene Getreidesorten heranzuführen. Du wirst schnell merken, was ihm schmeckt und gut bekommt.

Wie wird der Porridge zubereitet?

Auf unseren Porridgepackungen findest du eine Anleitung, die dich Schritt für Schritt durch die Zubereitung leitet. Oder schau dir unser Video zur Zubereitung an.

Unseren Porridge kannst du entweder milchfrei, als Halbmilch-/Vollmilchbrei oder auch mit Milchnahrung zubereiten:

Milchfrei: Einen gehäuften Esslöffel Porridge (ca. 18 g) mit 200 ml Wasser in einen Topf geben und mit dem Schneebesen gut vermengen. Auf dem Herd zum Kochen bringen und unter Rühren kochen lassen, bis der Brei andickt (etwa 2 Minuten). Auf Verzehrtemperatur (37 °C) abkühlen lassen und einen Teelöffel Bio-Öl (z. B. Rapsöl) hinzufügen.

Halbmilchbrei: Einen gehäuften Esslöffel Porridge (ca. 18 g) mit 100 ml Wasser und 100 ml Vollmilch* in einen Topf geben und mit dem Schneebesen gut vermengen. Auf dem Herd zum Kochen bringen und unter Rühren kochen lassen, bis der Brei andickt (etwa 2 Minuten). Auf Verzehrtemperatur (37 °C) abkühlen lassen.

Vollmilchbrei: Einen gehäuften Esslöffel Porridge (ca. 18 g) mit 150 ml Milch in einen Topf geben und mit dem Schneebesen gut vermengen. Auf dem Herd zum Kochen bringen und unter Rühren kochen lassen, bis der Brei andickt (etwa 2 Minuten). Auf Verzehrtemperatur (37 °C) abkühlen lassen.

Milchnahrung: Einen gehäuften Esslöffel Porridge (ca. 18 g) mit 150 ml Wasser in einen Topf geben und mit dem Schneebesen gut vermengen. Auf dem Herd zum Kochen bringen und unter Rühren kochen lassen, bis der Brei andickt (etwa 2 Minuten). Auf Verzehrtemperatur (37 °C) abkühlen lassen und mit etwa 100 ml fertig zubereiteter Milchnahrung vermischen

* Es ist natürlich möglich, Kuhmilch durch veganen Milchersatz wie Reismilch, Mandelmilch oder Hafermilch zu ersetzen, sofern du diese besonderen Ernährungsbedürfnisse und -formen mit deinem Arzt oder deiner Hebamme abgesprochen hast. Beim Kauf des Milchersatzes solltest du unbedingt darauf achten, dass dem Produkt weder Zucker, Salz noch Vitamine zugesetzt wurden.

Kann Porridge mit Muttermilch gekocht werden?

Nein. Muttermilch sollte nicht erhitzt oder gar gekocht werden, weil sonst wichtige Inhaltsstoffe wie Vitamine verloren gehen können. Du kannst aber den Brei als Halbmilchbrei zubereiten. Koche den Porridge mit 150 ml Wasser auf, lass ihn abkühlen und gebe dann 100 ml Muttermilch dazu.

Bone Broth für Babys

Wie wird Knochenbrühe verwendet?

Du kannst mit unserer Knochenbrühe für Babys für herzhafte Breimahlzeiten, Gemüsebrei oder Gerichte wie Pasta mit Tomatensoße verfeinern. Natürlich kannst du Brühe aus Knochen auch als Basis für Suppen oder Eintopf verwenden. Hierfür nimmst du die gewünschte Menge löffelweise aus dem Bio Bone Broth Glas und gibst sie in das Gericht deiner Wahl, während es noch auf der Herdplatte erhitzt wird.

Was ist der Unterschied zwischen Fond und Knochenbrühe?

Fonds sind sehr ähnlich zu Knochenbrühe. Beide können als Grundlage für Saucen oder Suppen verwendet werden. Der Unterschied liegt in der Kochzeit. Ein Fond ist meist stärker eingekocht als Brühe aus Knochen. Zudem wurde unsere Bio Knochenbrühe speziell für Babys entwickelt und enthält daher z.B. kein zugesetztes Salz.

Wie lange ist Knochenbrühe haltbar?

Mit unserer Bio Bone Broth für Babys musst du nicht sparsam umgehen. Den nicht erwärmten Rest kannst du verschlossen im Kühlschrank lagern und solltest ihn innerhalb von drei Tagen verbrauchen.

Kann man Knochenbrühe einfrieren?

Ja, du kannst Brei mit Knochenbrühe in einem dafür geeigneten Gefäß einfrieren. Nach dem Auftauen sollte der Brei aber noch einmal gut aufgekocht oder erhitzt werden. Wir raten dir davon ab Bone Broth im Glas einzufrieren. Wir empfehlen dir, den Inhalt aus dem Glas umzufüllen. Denn das Glas kann wegen der Ausdehnung der Flüssigkeit springen. Auch der Compound (Siegelrand im Deckel, der das Glas abschließt) ist dafür nicht geeignet.

Gibt es Bio Bone Broth auch vegetarisch?

Unsere Bio Bone Broth für Babys ist eine speziell für Babys Ernährung entwickelte Knochenbrühe, die für 18 Stunden auf Basis von Rinder- oder Hühnerknochen gekocht wurde. Zudem enthält sie kein zusätzliches Salz, dafür aber eine Vielzahl an Mineralstoffen und Kollagen und Glycin. Eine vegetarische Alternative wäre Gemüsebrühe, welche aber nicht die gleichen Nährstoffe wie unsere Bio Bone Broth enthält. 

Was setzt sich am Boden ab?

Dabei handelt es sich um Schwebestoffe, die sich gerne am Boden absetzen. Wenn man das Glas also nicht schüttelt, kann es sein, dass es am Boden dunkler ist als oben. Es handelt sich u.a. um Proteine oder Teilchen des verwendeten Gemüses. Die Brühe wird zwar nach der Produktion durch ein Passiertuch (feines Sieb) gegeben, jedoch nicht durch Zugabe zusätzlicher Stoffe (wie z.B. Gelatine) geklärt. Es handelt sich um ein Naturprodukt, dass keiner zusätzlichen Behandlung unterzogen wurde.

Worum handelt es sich bei den weißen Teilchen?

Es handelt sich um kleine Fettpartikel.

Bone Broth für Mamas

Was unterscheidet Bio Bone Broth für das Wochenbett von Bio Bone Broth für Babys?

In der Rinderkraftbrühe für Mamas wird im Gegensatz zu der Knochenbrühe für Babys Salz hinzugefügt. Außerdem enthält die Bio Bone Broth für Mamas die Gewürze Anis, Kümmel, Koriandersamen und Wachholderbeeren.

Warum Bio Bone Broth für das Wochenbett?

Schwangerschaft und Geburt gehören zu den anstrengendsten Ereignissen, die der menschliche Körper durchmachen kann. Unsere Bio-Rinderkraftbrühe kann dir dabei helfen, die Wundheilung zu beschleunigen, den erhöhten Nährstoffbedarf nach der Geburt zu decken, die Milchproduktion anzuregen und deine Verdauung und Darmgesundheit zu verbessern.

Wie wird Knochenbrühe für Mamas verwendet?

Du kannst die Bio Bone Broth erhitzen und als Brühe trinken oder du nimmst sie als Basis für eine Suppe oder einen Eintopf.

Darf ich in der Schwangerschaft Bio Bone Broth trinken?

Ja, unsere Kraftbrühe für Mamas aus Rinderknochen ist auch für Schwangere geeignet. Sie gibt dir Kraft und kann dir dabei helfen, den höheren Nährstoffbedarf zu decken.

Ist die Bio Bone Broth für Mamas vegan?

Nein, die Bio Bone Broth für das Wochenbett ist eine Rinderknochenbrühe und ein tierisches Produkt. Sie wird 18 Stunden schonend gekocht, damit das Kollagen aus den Knochen der Bio-Weiderinder gelöst werden kann.

Ist Zucker in der Kraftbrühe für das Wochenbett enthalten?

Nein. Wir haben auf den Zusatz von Zucker komplett verzichtet.

Wie lange ist Bio Bone Broth für das Wochenbett haltbar?

Unsere Rinderkraftbrühe für Mamas ist ab der Produktion 24 Monate haltbar. Nach dem Öffnen sollte der Rest im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 3 Tagen aufgebraucht werden.

Energy Snacks für Mamas

Sind Bio Energy Balls und Energy Bites auch für Schwangere geeignet?

Die Bio Energy Balls und Energy Bites sind nicht für den Verzehr während der Schwangerschaft geeignet, da es Hinweise darauf gibt, dass Bockshornklee (enthalten in der Sorte Spirulina Orange und Himbeere Kakaonibs) die Wehen anregen kann.

Sind die Bio Energy Balls und Bites vegan?

Ja. Unsere Bio Energy Balls und Bio Energy Bites sind vegan.

Ist in den Bio Energy Balls und Bites Zucker enthalten?

Nein. Wir haben auf den Zusatz von Zucker komplett verzichtet. Enthalten ist natürliche Fruchtsüße durch Datteln und Feige.

Wieviel Gramm Hefe und Bockshornklee sind in den Energy Snacks?

In den Energy Bites Himbeere Kakaonibs und Spirulina Orange sind jeweils 2 g Bockshornklee und 2 g Hefeflocken pro Stillriegel.
Eine Tüte Energy Balls Erdnuss Meersalz und Spirulina Orange haben jeweils 1,5 g Hefeflocken. Energy Balls Spirulina Orange enthalten zusätzlich noch 1 g Bockshonklee.

Geschenkgutschein

Was ist ein Geschenkgutschein?

Bei unseren Geschenkgutscheinen handelt es sich um einen einmalig generierten Code.

Dieser kann an eine Person übertragen werden und ist an die E-Mail-Adresse gebunden, mit welcher der erste Kauf getätigt wird.

Der Geschenkgutschein kann nur in unserem Löwenzahn Organics Online-Shop eingelöst werden (außer zum Kauf eines anderen Gutscheines) und die kostenfreie Lieferung ist nicht inbegriffen. Gültig sind unsere üblichen Richtlinien für Versandkosten.

Wo kann ich einen Geschenkgutschein kaufen?

Einen Geschenkgutschein kannst du ganz einfach in unserem Löwenzahn Organics Online-Shop kaufen.

Der Gutschein wird dir nach dem Kauf per E-Mail zugeschickt. Du erhältst eine Bestellbestätigung mit deinem individuellen Gutscheincode. Diesen kannst du kopieren und weiterleiten oder als PDF-Dokument ausdrucken.

Wie löse ich einen Geschenkgutschein ein?

Klicke zum Einlösen auf deinen Geschenkgutschein, um den Code zu kopieren. Diesen brauchst du jetzt nur noch im Warenkorb oder an der Kasse in das Gutscheinfeld einfügen.

Du hast deinen Geschenkgutschein als E-Mail oder ausgedruckt auf Papier erhalten? In unserem Löwenzahn Organics Online-Shop kannst du deine Wunschprodukte (ausgenommen: Geschenkgutscheine) in deinen Warenkorb legen und den Code entweder im Warenkorb oder an der Kasse in das Gutscheinfeld eintippen.

Ist deine Bestellung bereits berarbeitet, kann der Gutschein nachträglich nicht mehr ergänzt werden.

Ist der Geschenkgutschein übertragbar?

Mit dem Geschenkgutschein erhältst du als Käufer:in eine E-Mail mit dem individuellen Code. Diese E-Mail kannst du entweder direkt an eine andere Person weiterleiten, oder du druckst den Gutschein als PDF-Dokument aus und verschenkst diesen an eine Person deiner Wahl.

Das Guthaben inklusive Restguthaben ist an die E-Mail-Adresse gebunden, mit welcher der Gutschein zum ersten Mal eingelöst wird.

Wie lange ist der Geschenkgutschein gültig?

Dein Geschenkgutschein ist ab Kauf drei Jahre lang gültig. Dabei musst du dein Guthaben keineswegs auf einen Schlag verbrauchen.

Das Restguthaben wird für den nächsten Einkauf auf der selben E-Mail-Adresse gespeichert. Verwende dafür einfach nochmals deinen individuellen Gutscheincode.

Weder der ganze Betrag des Gutscheines noch das Restguthaben kann zurück überwiesen oder in Bar ausgezahlt werden.

Kann ich den Geschenkgutschein mit anderen Gutscheinen kombinieren oder kann ich damit einen Gutschein kaufen?

Der Geschenkgutschein kann nur für unseren Löwenzahn Organics Online-Shop eingelöst werden, außer zum Kauf eines neuen Gutscheines.


Weiter ist beim Kauf eines Geschenkgutscheines die Verwendung anderer Rabattcodes ausgeschlossen.

Löst du deinen Geschenkgutschein ein, kannst du diesen mit weiteren Rabattcodes kombinieren.

Wie überprüfe ich, wie viel Guthaben ich noch habe?

In der Bestellbestätigung kannst du sehen, wie viel Restguthaben noch auf deinem Geschenkgutschein vorhanden ist.

Auch in deinem Kundenkonto kannst du dein Guthaben überprüfen. Wähle in deinem Kundenkonto im Menü “Coupons”, um dein Restguthaben einzusehen.

Hast du einen Geschenkgutschein als Gast bestellt, kannst du dir in wenigen Schritten ein Kundenkonto mit der für den Kauf verwendeten E-Mail-Adresse anlegen und das Restguthaben anschließend überprüfen.

Qualität und Transparenz

Wieso Transparenzcode für Babynahrung?

Unser Transparenzcode ist ein bisher einzigartiges Tool im Bereich Babynahrung. Damit du die Herkunft unserer Zutaten und unsere Produktionswege nachvollziehen kannst, findest du auf jeder Verpackung einen Tracking Code. Wenn du diesen auf unserer Website eingibst, kannst du die Herkunft deiner Produkte einsehen. Entdecke unseren Transparenz-Code.

Wie gut ist Löwenzahn Organics Babynahrung?

Löwenzahn Organics vertreibt qualitativ sehr hochwertige Produkte. Unsere Produkte gehören zu den besten in der Bio-Kategorie. Sämtliche Produkte sind absolut sicher und uneingeschränkt für Babys und Kleinkinder geeignet. Unsere Produkte werden während der gesamten Produktion mehrfach getestet, und auch die Rohwaren werden in Laboren kontrolliert, bevor sie für unsere Produkte verwendet werden. Wir nutzen ein doppeltes, engmaschiges Netz an Kontrollen. Daher beauftragen wir zusätzlich regelmäßig externe, zertifizierte Labore, die zu den besten in Deutschland gehören. Diese untersuchen unsere Babynahrung zusätzlich noch einmal gewissenhaft sehr aufmerksam.

Wie kommen Mineralölrückstände in Babynahrung?

Bei MOSH sowie MOAH handelt es sich um gesättigte bzw. aromtische Mineralölkohlenwasserstoffe, die zur Kategorie der Mineralölrückstände gehören.

Mineralöle können durch kontaminierte Rohstoffe, während des Produktionsprozesses zum Beispiel durch Maschinen oder durch die Verpackung in Babynahrung oder allgemein Lebensmittel gelangen. Bei der Herstellung von Lebensmitteln können diese nicht ausnahmslos vermieden werden. Leider sind sie in der Umwelt überall präsent.

Für uns ist MOSH und auch MOAH in unseren Produkten unerwünscht. MOAH konnte in unseren Produkten noch nie nachgewiesen werden und gilt bei Expert:innen und Regulatoren als der kritischste Mineralölbestandteil. Bei MOSH sind wir noch nicht so weit, wie wir wollen. Aus diesem Grund haben wir ein Sofort-Programm erarbeitet, mit dem wir eine weitere Reduzierung von MOSH – sowie ein dauerhaftes Vermeiden von MOAH – in unserer Säuglings- und Kleinkindnahrung gewährleisten wollen.

Wo werden unsere Produkte produziert?

All unsere Produkte werden in Europa hergestellt: Bio Milchnahrung in Österreich, Demeter Porridge und Bio Energy Bites in Dänemark und die Bio Bone Broth sowie Bio Energy Balls in Deutschland.

Wer ist an der Entwicklung unserer Produkte beteiligt?

Unsere Bio-Produkte werden von unserem hauseigenen Produktentwicklungsteam in Zusammenarbeit mit Expert:innen im Bereich Babynahrung und Bio-Produkten entwickelt. Als Grundlage werden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Ernährungswissenschaft für Säuglingsnahrung verwendet.

Was bedeutet das MHD auf unseren Produkten?

Wir bei Löwenzahn Organics setzen uns für Nachhaltigkeit und Transparenz ein. Das Mindesthaltbarkeitsdatum zeigt an, wie lange Lebensmittel mindestens und ohne Qualitätseinbußen haltbar sind. In der Regel sind die meisten Lebensmittel auch nach dem angegebenen Datum noch verzehrbar. Daher setzen wir unsere Ware auch so lange ein. Von unserem Hersteller haben wir die Garantie, dass unsere Bio Babymilch auf Kuhmilchbasis bei korrekter Lagerung ungeöffnet 20 Monate haltbar ist.

Uns ist bekannt, dass manche Hersteller Ware mit kurzem MHD bereits entsorgen. Für uns ist das keine Option. Wir möchten respektvoll mit Ressourcen und Natur umgehen. Solltest du größere Mengen auf Vorrat bestellen, achten wir natürlich darauf, dass du Produkte bekommst, die ein längeres MHD aufweisen.

Versand und Lieferzeiten

Was kostet der Versand?

Innerhalb Deutschlands belaufen sich die Versandkosten auf 5 €. Ab 20 € Warenwert versenden wir versandkostenfrei. Weiter sind Lieferungen von Starterpaketen und Bestellungen ab 5 Packungen Porridge ebenfalls versandkostenfrei.

Übersichtstabelle zu Zahlung und Versand weiltweit: Zahlung und Versand

Wie lange sind die Lieferzeiten?

Die Zustellung mit DHL dauert in den allermeisten Fällen nur 1-2 Tage. 

Es kann dazu kommen, dass deine Lieferung erst einen Tag später geliefert wird. Denn Bestellungen, die nach 15 Uhr aufgegeben werden, werden erst am darauffolgenden Werktag verpackt und versendet. 

Bitte beachte, dass es aufgrund von Einschränkungen durch die andauernde Pandemie zu Verzögerungen kommen kann.

Übersichtstabelle zu Zahlung und Versand weiltweit: Zahlung und Versand

Mit welchem Versanddienstleister arbeitet ihr zusammen?

Wir versenden unsere Bestellungen innerhalb Deutschlands größtenteils mit dem Logistikunternehmen DHL

Achtung: Nach Kanada und Mexiko versenden wir mit UPS.

Weitere Informationen: Zahlung und Versand

Versand nach Großbritannien

Aus zoll- und steuerrechtlichen Gründen ist ein Versand nach Großbritannien (Vereinigtes Königreich) leider nicht möglich.

Rückgabe und Umtausch

Kann ich meine Bestellung umtauschen?

Ja. Ist deine Bestellung fehlerhaft, hast du aus Versehen ein falsches Produkt bestellt oder hast du deine Meinung geändert? Sende bitte eine Nachricht mit deinem vollständigen Namen und deiner Bestellnummer (LWZXXXXX), Abonummer (#XXXXX) oder Kundennummer an hello@loewenzahnorganics.com.

Wie erhalte ich meine Rückerstattung?

Sobald deine Retoure bei uns eingetroffen ist, veranlassen wir die Rückbuchung deiner Zahlung auf die uns bekannte Zahlungsmethode.

Was soll ich tun, wenn ich ein falsches Produkt erhalten habe?

Bitte sende uns dafür eine E-Mail mit deiner Bestellnummer (LWZXXXXX) an hello@loewenzahnorganics.com. Wir tauschen den falsch gelieferten Artikel umgehend aus.

Wie funktioniert die Geld-zurück-Garantie?

Generell hast du bei Löwenzahn Organics immer die Möglichkeit, original verpackte Babymilch innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden und dein Geld zurück zu bekommen.
Nun bieten wir unseren Kund:innen eine zusätzliche Geld-zurück-Garantie an, damit unsere Babymilch unverbindlich verkostet werden kann. So funktioniert es: Du bestellst die Bio Babymilch deiner Wahl, probierst diese und wenn du nicht zufrieden bist, meldest du dich unter hello@loewenzahnorganics.com bei unserem Kundenservice. Innerhalb von 14 Tagen kannst du dein Geld zurückverlangen und wir überweisen dir die Gutschrift unbürokratisch innerhalb von 5 Werktagen.

Bestellung

Wo kann ich Löwenzahn Organics Produkte kaufen?

In unserem Online-Shop findest du all unsere Produkte, die wir weltweit versenden.

Falls du in Deutschland bist und jetzt sofort Babynahrung benötigst, dann findest du ausgewählte Löwenzahn Organics Produkte im Handel. Unsere Bio-Produkte sind deutschlandweit in über 680 dm-, 570 Müller- und knapp 200 Budni-Filialen erhältlich.

Hier geht es zum Filialfinder.

Kann ich Löwenzahn Organics bei dm kaufen?

Ja! In deutschlandweit über 680 dm-Filialen findest du unsere Bio Pre Anfangsmilch und unsere Himbeer und Kakaonibs Bio Energy Bites.

Hier geht es zum Filialfinder.

Kann ich Löwenzahn Organics bei Müller kaufen?

Ja, unsere Bio-Produkte sind deutschlandweit in über 570 Müller-Filialen erhältlich.

Hier geht es zum Filialfinder.

Kann ich Löwenzahn Organics bei Budni kaufen?

Ja, unsere Bio-Produkte sind deutschlandweit in knapp 200 Budni-Filialen erhältlich.

Hier geht es zum Filialfinder.

Wie ist der Status meiner Bestellung?

Bestellungen bearbeiten wir montags bis donnerstags innerhalb von 24 Stunden. Gleich im Anschluss übergeben wir deine Bestellung an DHL. Innerhalb Deutschland benötigt die DHL mit dem Standardversand ein bis zwei Werktage, für alle anderen EU-Länder dauert der Versand bis zu sieben Werktage.

Bei Fragen wende dich gern an unseren Elternservice hello@loewenzahnorganics.com.

Wie kann ich meine Bestellung stornieren?

Schreib uns eine kurze Mail mit deiner Bestellnummer (LWZXXXXX) an hello@loewenzahnorganics.com. Sollte deine Bestellung noch nicht auf dem Weg zu dir sein, können wir diese umgehend stornieren und dir dein Geld zurückerstatten.

Wo kann ich meinen Gutscheincode einlösen?

Deinen Gutscheincode kannst du an der Kasse eingeben. Gehe dazu in einem ersten Schritt auf deinen Warenkorb. Dieser zeigt dir deine Produktauswahl an. An der Kasse oder spätestens nach der Wahl deiner präferierten Zahlungsmethode wirst du nach einem Gutscheincode gefragt. Die Summe deines Warenkorbs wird automatisch aktualisiert.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Dir stehen aktuell folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:
– PayPal
– Kreditkarte: Visa, Mastercard, American Express
– Überweisung (für Deutschland)

Achtung! Falls du dich für eine klassische Überweisung entscheidest, wird deine Bestellung erst versandt, wenn der Betrag für deine Bestellung auf unserem Konto eingegangen ist. Somit können Bestellungen mit der Zahlungsmethode Überweisung etwas länger dauern.

Mein Kundenkonto

Ich habe mein Passwort vergessen.

Das ist überhaupt kein Problem. Klicke auf den “Passwort vergessen”-Link unter dem Login-Formular und trage die Mail-Adresse deines Accounts ein. Kurz darauf erhältst du eine E-Mail, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Bitte beachte: Falls du keine E-Mail von uns im Postfach findest, wirf einen Blick in dein Spam- oder Werbung-Postfach. Um zukünftig zu verhindern, dass unsere Mails im falschen Postfach landen, füge uns als Kontakt in deinem E-Mail-Account hinzu.